Diverse CDs

The Clash: The Story of the Clash Vol.#1
(ob es ein zweites gibt, weiß ich gar nicht...)
Eigentlich galten Clash als Punk-Band, waren aber irgendwie immer zu professionell dazu. Sehr ideenreich und nie eintönig. Dies hier ist ein best-of-Album, was ich ja eigentlich nicht mag, aber in diesem Fall wirklich eine gute Empfehlung. Lieblingsstück: "Rock the Casbah"

 

Die G@ngstabrearder
A doctor, a lawyer and a freak... Live sind die drei ein Erlebnis. Besonders witzig: der Song über die "B 12", den vielleicht nur Bayern (und B-12-Fahrer) verstehen, in Route 66-Manier. Hört mal rein! Derzeit gibt es ein paar neue Songs, die ich besonders gerne mag. Besondere Grüße gehen an den Lawyer! Nur live oder im Internet verfügbar. Die Website ist nicht immer funktionsfähig - es lohnt sich jedoch, auf einen Besuch vorbeizusehen: man kann einige gute Stücke hören und auch als MP3 herunterladen.

 

Marillion: Theiving Magpie/ La Gazza Ladra
Ein Live-Album der Extraklasse mit Power und Atmosphäre, daß man am liebsten dabeigewesen wäre. Ganz besonders gut in der live-Version: Fugazi. Aber auch "Keyleigh" ist darauf. Schnell, mitreißend und wirklich ganz hervorragend. Die Soundqualität dieses Live-Albums ist ausgezeichnet.

 

Various: Undercover
Einfach Klasse: neue Bands covern alte Songs, keine neue Idee, aber immer wieder effektvoll. Hier wurden alte Titel querbeet in eine rockige Version gepackt und das hat den meisten Songs nicht geschadet. Außerordentlich witzig: "Video killed the radio star" herrlich gecovert von den Presidents Of The U.S.A., Audiosmog vergreifen sich an "Daylight in your eyes", die H-Blockx rocken und rappen den Countryklassiker "Ring of fire" und auch "Azzuro" fehlt nicht - hier in der herrlichen Version von den Toten Hosen. Zwei CDs zum Autofahren, abfeiern und Spaß haben.

 

Bill Withers' Greatest Hits
Bekommt man als "nice price"-CD und enthält all die schönen Songs, die von diversen Rappern aufs Ärgste gecovert wurden: "Just the two of us", "Ain't no Sunshine" und "Lean on me". Da ich nicht auf Rap und Hip-hop stehe, bleibt für mich das Original unerreicht. Für einen schönen Abend bei Kerzenlicht.

 


Inhalt