John Ronald Reuel Tolkien

J.J.R. Tolkien wurde am 3. Januar 1892 Südafrika geboren. Sein Vater war ein Bankangestellter aus Birmingham. Nach drei Jahren ging die Mutter mit ihren Söhnen aus gesundheitlichen Gründen zurück nach England. Der Vater, der nachkommen wollte, starb im darauffolgenden Jahr. Nach dem Tode der Mutter 1904 wurden Tolkien und sein jüngerer Bruder von dem Pfarrer des Dorfes großgezogen. Die ländliche Umgebung hatte großen Einfluss auf Tolkiens Werke. 1916, vor seiner Einberufung an die Front, heiratete er Edith Bratt. Tolkien arbeitete zwei Jahre lang am Oxford English Dictionary mit und wurde dann als Dozent an die Universität von Leeds berufen. Nach seiner Berufung zur Universität von Oxford schloss er sich den "Inklings", einer Gruppe schreibender Mitglieder der akademischen Gemeinschaft, an, die C. S. Lewis gegründet hatte.

Tolkien hatte in den Dreißigern eine Geschichte für seine Kinder geschrieben: "Der kleine Hobbit", die er einem Verlag anbot. Das Kinderbuch war sehr erfolgreich und auf Drängen des Verlegers entstand als Fortsetzung "Der Herr der Ringe". Tolkien schrieb von 1936 bis 1949 an dem Buch, denn er verlor sich weitgehend in die Entwicklung der Welt von Mittelerde. Tolkien schrieb in den darauf folgenden Jahren weiter an der gesamten Geschichte Mittelerdes. Auch sein zweites Talent, die Malerei, wurde in die Darstellung der Phantasiewelt eingebunden - Tolkiens Bilder sind wunderschön.
Nach seinem Tod am 2. September 1973 gab sein Sohn Christopher einen Teil der Aufzeichnungen über Mittelerde heraus.

Der kleine Hobbit
Die Geschichte, mit der alles begann: Der kleine Hobbit ist ein ausgesprochenes Kinderbuch, das man als Erwachsener jedoch ebenso genießen kann, schön geschrieben und kurzweilig. Man sollte es lesen, wenn man die Ursprünge des "Herr der Ringe" wissen möchte.


 

Der Herr der Ringe:
Die Gefährten / Die zwei Türme / Die Rückkehr des Königs

Der Fantasy-Klassiker, der bei vielen die Liebe für dieses Genre hervorrief. Spannend und ausführlich wird hier die Geschichte der Hobbits, Elben und des Zauberers Gandalf erzählt. Ein paar Längen muss man dem Werk zugestehen, aber es ist einfach Kult.

 

Per Click auf das Cover oder den Titel kommt ihr direkt zum Buch bei Amazon


Fantasy
Autoren