Josef Mahlmeister (Palabros de Cologne)

Josef Mahlmeister, geboren am 26. Juni 1959, wuchs zunächst in Unterfranken und Bayern auf und arbeitete nach seiner Ausbildung als Schriftsetzer in verschiedenen Druckereien. Er lernte Englisch, Französisch und Spanisch in einer Fremdsprachenschule, bis er sich zu einer weiteren Ausbildung entschloss und Erzieher wurde. Neben Kinderhort-Zeitschriften entstanden auch Kindergedichte, die er seit 1983 in minimaler Auflage veröffentlichte. 1992: erschien sein erstes Buch "Zaubergeschichten" im Eigenverlag, zwei Jahre später folgte "G'schichtles für Kinder, von und mit Kindern sowie ein Betrag von acht Gedichten in der Anthologie "Deutschlands neue Dichter & Denker". Seit 1993 übersetzt er die Werke des französischen Autors Pierre Gripari, dessen Kindergeschichten und Theaterstücke so auch in Deutschland sehr bekannt werden ("Wachtmeister Waldi"). 1998 gründet Mahlmeister den "EIG enfer LAG - Palabros de Cologne" um seine Geschichten unabhängig zu veröffentlichen. Als "Palabros de Cologne" ist er weiterhin als Clown und Geschichtenerzähler tätig. Josef Mahlmeister lebt und arbeitet seit 1983 in Köln.

Die wundersamen Zaubergeschichten des Meister Jobs. Gedankensplitter eines Kölner Erziehers (für Erwachsene)
Vergnügliches über das Leben als Erzieher in einem Kölner Kindergarten, durchsetzt von den (manchmal alt-)klugen Bemerkungen der lieben Kleinen, die auch schon mal für blutige Nasen sorgen. Für jeden, der mit kleinen Kindern zu tun hat ist dieses Buch ein spaßiges und auch oft nachdenkliches Büchlein – ein wundervolles Geschenk für alle, in deren Leben Kindererziehung ein Thema ist. Und auch wir Außenstehende haben unsere helle Freude. Josef Mahlmeister weiß, wovon er spricht. Er ist neben der Schriftstellerei auch Erzieher und Geschichtenerzähler und kennt die Materie aus jeder Perspektive. .

 

Die Zaubergeschichten (ab 8)
Zauberhafte Geschichten über wunderschöne, nachdenkliche und völlig wirre Dinge. Es gibt zehn Märchen über Zaubereien, inklusive der allerzauberhaftesten Begebenheit mit der Hexe Schlappersack und dem Zauberer Mirabellum. Einfach voller Spaß und Freude.

 

G'schichtles für Kinder und mit Kindern (ab 8)
Zum Teil aus Aufsätzen nacherzählte, und zum Teil selbsterzählte Kindergeschichten. Sie drehen sich meist um sehr alltägliche Dinge und besitzen doch ihren eigenen Zauber. Und wenn man sich fragt, was eine Hexe in ihrer Freizeit treibt und wieso ein Kaninchen in Köln schwarz fährt und nicht grün - das kann man hier nachlesen.

 

Per Click auf das Cover oder den Titel kommt ihr direkt zum Buch bei Amazon


Kinderbücher
Autoren