Stefan Aust

Stefan Aust, geboren 1946, begann seine journalistische Laufbahn 1966 bei der Zeitschrift "Konkret". Er wechselte 1969 zum Norddeutschen Rundfunk als Redakteur der Sendung "Panorama". 1985 veröffentlichte Aust sein erstes Buch "Der Baader Meinhof Komplex" und schrieb gleichzeitig das Drehbuch zu dem Spielfilm "Stammheim", der 1986 erschien. "Mauss - ein deutscher Agent" erschien 1988, zwei Jahre später gefolgt von "Der Pirat". Austs Bücher sind keine Romane sondern Tatsachenberichte mit eindeutig politischen und sozialkritschen Inhalten. Einige Jahre lang moderierte Aust "Talk im Turm". Seit 1994 ist er Chefredakteur des SPIEGEL und moderiert derzeit das Magazin Spiegel-TV. Eine ausführlichere Biografie gibt es hier: Stefan Aust

Der Baader-Meinhof Komplex
Der Deutsche Herbst ist über 20 Jahre her, und ich habe noch reichlich schlechte Erinnerungen daran. An Hysterie und Meinungsmache sowohl in den Medien als auch in der Schule. Heute sind viel mehr Menschen durch rechtsradikale Anschläge gestorben als durch "linke Terroristen", das sollte man nicht vergessen. Ein Buch, das sich um neutrale Berichterstattung bemüht.

 

Mauss. Ein deutscher Agent
Werner Mauss ist ein Agent, der nicht gerade subtil vorgeht. Er steht für Skandale und Affären. Seine Auftraggeber sind unterschiedlicher Art, dazu gehören auch der Verfassungsschutz und andere Behörden und Institutionen. Aust deckt die fragwürdige Vorgehensweise des Agenten und seiner Auftraggeber auf. Das Buch wurde nach der Verhaftung von Mauss noch einmal aktualisiert, doch Unterlassungsklagen und gerichtliche Verfügungen verzögerten die Neuerscheinung um fast zwei Jahre.

 

Der Lockvogel
Im Juni 1974 wurde der 22 Jahre alte Ulrich Schmücker von einem Kommando "Schwarzer Juni" hingerichtet. Begründet wurde dies mit dem Verrat, den Schmücker an der "Bewegung 2.Juni" begangen haben soll. Der Verfassungsschutz, in diese Angelegenheit verwickelt, griff massiv in die Ermittlungen ein. Aust schildert die Vorgänge aus verschiedenen Blickwinkeln anhand von Protokollen und Aufzeichnungen der Beteiligten.

 

Per Click auf das Cover oder den Titel kommt ihr direkt zum Buch bei Amazon


Belletristik
Autoren